Kinderworkshops

Hand in Hand Projekte

hantinhant - Kunst

Wolfegger Kindersommer: Experimentelles Gestalten & Action Painting

Der Kunstworkshop vom Sommerferienprogramm 2023 am 18.8. von 10 bis 18 Uhr im Atelier Ayne mit Stella und Ibrahim war sehr ereignisreich und ein voller Erfolg. Drei Mädels haben an dem Workshop teilgenommen. Begonnen haben wir mit einem Kennenlernkreis, bei dem jeder seinen Namen mit einem dazu passenden Adjektiv und einer künstlerischen Bewegung vorgestellt hat. Aus vielen Postkarten, die ums Atelier herum ausgelegt wurden, durfte jede Teilnehmerin zwei Postkarten auswählen, die etwas mit ihr zu tun hatten und so lernten wir uns zu Beginn schon etwas besser kennen. Jeder hörte aufmerksam zu und war neugierig auf jede einzelne Anekdote aus dem Leben.

Das erste Experimentieren begann mit einem Kunstwerk auf Pappe. Dazu wurde ein eigenes Motiv ausgewählt oder frei improvisiert auf die Oberfläche aufgemalt und dann mit einem Meißel rausgestanzt. Verschiedene Massen wurden angerührt mit Farben und Graffiti Spray verziert und am Ende entstanden ganz unterschiedliche Werke, die zu den Künstlerinnen passten und ihre Herzensangelegenheiten darstellten.

Zweites Werk war ein Holzrahmen, der zu Beginn bunt angesprayt und mit Schablonen geschmückt wurde. Eine Flechtarbeit aus Bast rundete das Kunstwerk ab und Kordelschnüre, Glitzer und bunte Streifen machten aus jedem gestalteten Rahmen ein Unikat.

Ein drittes Bild, welches entstand war der Bildtransfer eines Wolfes. Passend zu Wolfegg wurde ein Abbild des Tieres mit Bindemittel eingepinselt, getrocknet und mit Wasser überraschenderweise auf ein Plexiglas wie von Zauberhand übertragen.

Der Malprozess war intuitiv und spielerisch, nicht auf ein bestimmtes Ziel ausgerichtet. Die Dynamik, Energie und Spontanität des Malprozesses sind in den Werken zu sehen und zu spüren. Abstrakte Bilder entstanden nach sieben Stunden in angenehmer Atmosphäre, bezaubernder Umgebung und vielen bunten Farben.

Am Schluss arbeiteten wir an einem Gemeinschaftswerk, eine Spirale wurde auf einer großen Holzfaserplatte eingemeißelt. Dann mit schwarzer Farbe eingerieben. Es machte jede Menge Spaß die schwarze Masse mit den Händen zu verteilen. Nachdem die Sonne beim Trocknen geholfen hatte, ging es weiter, mit viel Freude wurden Farbflaschen über das Bild gespritzt, mit Sand bestreut, darüber gelaufen und zuletzt mit einem Wasserschlauch abgespritzt. Erstaunlich, wie sich das Bild immer wieder von einer anderen Seite zeigte. Mit der Power, die in uns steckt, wurde das Werk mit starkem Ausdruck erschaffen. Wir haben uns die Freiheit genommen, die Dinge mal anders darzustellen und in kunterbunte Farbe einzutauchen. So entstand ein ganz individuelles Kunstwerk.

Stolz waren am Ende alle, als sie die Urkunden in Händen hielten und ihre eigenen Werke mit nach Hause nehmen durften. Das Gemeinschaftswerk kann man sich jederzeit im Atelier Ayne anschauen und auch bei Interesse für Workshops einfach mal vorbeikommen oder Kontakt aufnehmen. Man findet das Atelier Ayne auch auf der Homepage von Wolfegg.

Vielen Dank auch für die freundliche und hilfsbereite Organisation der Wolfegger Information, die das Sommerferienprogramm ermöglicht hat.

 

Videoeindruck: 

“Wolfegg Schloss und Kunst ” - YouTube 

(Link von Kunstwerkstatt Bauernhausmuseum)

 

Es sind weitere Workshops für Kinder geplant. Wir versuchen durch unsere Arbeit die Kreativität jedes Einzelnen wiederzuerwecken oder neu zu entdecken und die Inhalte auch pädagogisch aufzubereiten. Bei Interesse und Infos bitte kurze E-Mail mit Betreff Kinderworkshop schreiben. Wir bieten die Kinderworkshops auch für Jubiläumsfeiern von Firmen an, damit die Kinder an diesem Tag einer unvergesslichen, kreativen Beschäftigung nachgehen können.

Termine und Preise auf Anfrage.  

Eindrücke der Kinderworkshops

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.